Eingeschränkte Mobilität

Reisende im Rollstuhl

Zugreise

Die Panoramawagen sind nicht rollstuhlgängig und verfügen nicht über eine rollstuhlgängige Toilette. Das Ein- und Aussteigen mit Rollstühlen ist beschränkt und nur an den Bahnhöfen Arth-Goldau, Flüelen, Lugano und Bellinzona möglich. In Göschenen und Airolo steht die nötige Infrastruktur nicht zur Verfügung. 

Reisende im Rollstuhl beachten das Informationsblatt «Reisende mit Handicap oder informieren sich über die Möglichkeiten beim SBB Call Center Handicap:

  • Tel. 0800 007 102 (Gratisnummer aus der Schweiz) 

  • Tel. aus dem Ausland +41 800 007 102

Bestellformular für Hilfeleistungen zum Ein- und Aussteigen

Schifffahrt

Auf dem Schiff ist das Ein- und Aussteigen mit Rollstühlen problemlos möglich und muss nicht vorreserviert werden.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END