Erlebnis

Wenn die Reise zum Erlebnis wird – dann erleben Sie Geschichte auf dem Gotthard Panorama Express. Eine einzigartige Kombination aus Schiff- und Zugfahrt auf dem Weg zwischen der Zentralschweiz und dem Tessin.

Erleben Sie Geschichte

Der Gotthard Panorama Express verbindet nicht nur Schiff und Zug, sondern auch zwei der schönsten Regionen der Schweiz zu einem erstklassigen Erlebnis. Nebst dem grossartigen Panorama erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Geschichte dieser Jahrhundertstrecke. Der Mythos Gotthard, der heilige Gotthard – man kann ihn nicht beschreiben, man muss ihn erleben: 3 Weltrekorde, eine Wasserscheide, die älteste und wichtigste Verbindung zwischen Nord und Süd.

Reisestrecke

Die Reise beginnt auf dem Motor- oder Dampfschiff in Luzern. Von hier geht es vorbei an mystischen Buchten, malerischen Landschaften und geschichtsträchtigen Orten der Urschweiz. So sehen Sie zum Beispiel den Schillerstein oder die Rütliwiese, wo 1291 die Schweiz gegründet wurde. In Flüelen steigen Sie vom Schiff in den 1.-Klass-Panoramazug um, hier werden Sie von der Reiseleitung herzlich empfangen. Mit dem Zug geht es weiter über die weltberühmte und historische Gotthardstrecke in Richtung Tessin. Dabei blicken Sie dreimal auf die Kirche von Wassen, die aufgrund der kühnen Bahnanlage mit ihren vielen Kehrtunnel Weltruhm erlangt hat. Auf der Fahrt durch das mächtige Urner Reusstal und den 1882 eröffneten Gotthardtunnel erfahren Sie spannende Geschichten rund um die einmalige Gotthardregion. Zum Schluss erwartet Sie die abwechslungsreiche mediterrane Tessiner Landschaft – willkommen unter Palmen.

Reiseleiter

Im Panoramazug werden Sie durch einen mehrsprachigen Reiseleiter betreut. Dieser weist die Reisenden auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke hin und steht bei Fragen gerne zur Verfügung.

Fotowagen

In der Mitte des Zuges befindet sich der Fotowagen. Der Fotowagen steht Ihnen während der Panoramafahrt für das Fotografieren zur Verfügung. Im Fotowagen können Sie die Fenster zum Fotografieren öffnen. Bitte beachten Sie die entsprechenden Sicherheitshinweise im Waggon.

Inszenierungen

Auf der gesamten Zugfahrt zwischen Flüelen und Lugano werden verschiedene Lautsprecherdurchsagen abgespielt. Die Sequenzen erzählen die Geschichte des Baus der Gotthardbahn um 1880 sowie deren Auswirkungen bis heute. Im Gotthardtunnel werden verschiedene Bilder und kurze Filmsequenzen an die Tunnelwand projiziert. Das Licht im Zug sowie die Fahrgeschwindigkeit werden während der Inszenierung reduziert.

Souvenirs

Fragen Sie unsere Reiseleiter nach dem aktuellen Angebot und den Preisen der Gotthard Panorama Express Souvenirs.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END